• Sonnenaufgang am Flughafen von Johannesburg
    Südafrika

    Sonnenaufgang am Flughafen von Johannesburg

  • Die Kata Tjutas im Sonnenuntergang
    Australien

    Die Kata Tjutas im Sonnenuntergang

  • Costa Rica

    Streifenkehl-Schattenkolibri nascht vom Nektar einer Blüte

  • Teide
    Teneriffa

    Teide

  • Blick über den Lake Louise
    Kanada

    Blick über den Lake Louise

(IT) - Begrifflichkeiten 9

Hier wird alles mögliche aus der IT-Szene erklärt, man kennt das ja alles voller Fach-Chinesisch, Anglizismen und Abkürzungen wohin man schaut. Aber noch ist es ja nicht zu spät, nur so ernst darf man es wohl nicht nehmen, oder vielleicht auch gerade.

Blog Ein Haufen Scriptkiddies ist gerade dabei, USENET in bunt neu zu erfinden, und machen derzeit einen Haufen Fehler neu, die schon seit 20 Jahren nicht mehr Gegenstand der Forschung sind. (Kristian Köhntopp)
Linux Linux ist das, was aus Unix wird, wenn man es ins 21te Jahrhundert holt. (Kristian Köhntopp)
Konzept Die Programmierung folgt einem ausgehandelten Konzept. Spätere Kundenwünsche werden an die Rechtsabteilung weiter gereicht. (Mirko Liss)
Kapselung Der Programmierer hat ein Büro mit abschließbarer Tür. Der Schlüssel steckt innen. (Mirko Liss)
Putzfrau Nicht absichtlich bösartig handelnde Person ohne Entscheidungsgewalt (Bodo Eggert)
Groß Es sind viele Funktionen für die unterschiedlichsten Anwendungszwecken drin. (Vinzent Hoefler)
Aufgeblasen Jede Funktionalität ist entweder aus syntaktischen Gründen oder weil die Entwickler sich nicht auf eine durchgängige Namensgebung oder Implementierung einigen konnten mindestens dreimal in verschiedener Ausprägung vorhanden. Siehe dazu auch PI, Pi, pi.
organisch gewachsen Es besteht Ähnlichkeit mit einem Komposthaufen. (Alexander Schreiber)
historisch gewachsen Der Komposthaufen ist seit Jahren überwuchert.
Mailprobleme Ich glaub Ihnen nicht, daß Mail was mit Port 25 zu tun hat! Unser Router hat nämlich nur 16 Ports! (Nach Ulli Horlacher)
Multi-Issue CPU CPU mit vielen Problemen (Frank Paulsen)
MIME Multilevel Internet Marketing Enhancements (Kristian Köhntopp)
Hubraum Raum für den Etagenverteiler (Marc Haber)
Hubschrauber Netzwerktechniker (Ansgar Wiechers)
IBM blau Rauchwölkchen (Nico Rogowski)
Urinstinkte Mail ... News ... Dilbert (Lars Marowsky-Bree)
QA Ein Horde blasphemischer Vaterlandsverräter, die nur die Arbeit der brillianten Programmierer schlecht machen wollen und niemals wirklich wichtige Fehler finden. (Juergen Ernst Guenther)
Disclaimer Eine kurze humoristische Einlage im harten Arbeitsleben. (Michael 'Mithi' Cordes)
Netflow-Accounting Schätzung. (Daniel Roesen)
GNU GNU is Not Useful, ohne Windows oder Linux darunter. (Uwe Ohse)
Luser Luser sind Störungen im Raum-Zeit-Kontinuum verursacht durch Karma-Interferenzen. Dieses ist mittels LART trivial behebbar. (Vinzent 'Gadget' Hoefler)
Druckluft Was die Lungen halt hergeben. (Sascha E. Pollok)
Websphere Tomcat in wacklig, aber für Geld. (Holger Marzen)
Macht's doch selbst Was interessiert uns dass es andere Betriebssysteme als Linux oder Windows gibt und entsprechende Frameworks die so etwas abhandeln. (Hanno 'Rince' Wagner über Open Source)
CAT Cable Attached Terrorist (Nach Nils Ketelsen)
WLAN Mesh Netzwerk Drahtloser Maschendrahtzaun mit Knallerbsen als Nodes. (Carsten Kruse)
Heterogene Umgebung Debian und Linux 9.1 (Bodo Eggert)
Sysadmins Ssysadmins sind die schwebenden, kuttenbehangenen, ritterrüstungsmäßig gepanzerten mit dem Pferdeschwanz. Die, die sich bevorzugt still in irgendwelchen dunklen Winkeln rumdrücken und mit Computern beschäftigen, um dann plötzlich hinter einem zu stehen.
Personal Edition Nicht verwenden (Kristian Köhntopp)
aktives Medium Die Existenz von Spam heißt, daß ein Medium noch lebt. (Felix von Leitner)
zukunftsfähiges Medium Die Existenz von Pr0n heißt, daß ein Medium Zukunft hat. (Felix von Leitner)
Push Das Notebook mit der flachen Hand vom Tisch schlagen. (IBM Test-Methoden)
Pull Das Notebook ruckartig am Kabel vom Tisch ziehen. (IBM Test-Methoden)
OOP Ohne ordentliche Programmierfähigkeiten (Christoph 'Mehdorn' Weber)
Pratchett-Vollständigkeit Kann Fußnoten zu Fußnoten erstellen. (Ralf Ertzinger)
Dominostein Eingemauerter Server (Ralph J. Mayer)
Chamäleon Pinguin nach Anwendung aller SuSE-Patches. (Hans Bonfigt)
Backupdienst eDonkey (Markus Brueckner)
Halflife-Server Server, der nur halb lebt.
Hälsen Mit "Hälsen" bezeichnet man den festen Griff, mit dem Web-Autoren HTML-Programmierer begrüßen. Wo dieser Griff angesetzt wird ist aus dem Wort leicht ersichtlich. (Wolfgang Krietsch)
UseNet Usenet ist die schnellste Art, sich global zum Deppen zu machen. (Lutz Donnerhacke)
managebar Läuft nicht ohne menschliche Betreuung. (Tobias Klausmann)
Netzklassen Die offizielle Begründung für die Abschaffung ist die "dcpt approved declaration of deprecation of acceptance". Das "qualified for"-Siegel zeigt Karl Marx, denn der war auch nicht gut auf die Klassen zu sprechen. (Nicholas A. Preyß)
Debian Hardening Rigor Mortis. (Felix von Leitner)
Konsistentes Benutzerinterface Den Benutzer erwarten überall andere Überraschungen. (Uwe Ohse)
Class C Class Clueless. (Daniel Roesen)
Deadlock Zum einen benötigt man Kaffee um wach zu werden, aber andersrum müßte man erst mal wach genug sein um die Kaffeemaschine richtig zu bedienen. (Rainer Koenig)
BGP Beer-to-Glass-Protocol (Roger Schwentker)
HTTP Hot Tits Transport Protocol. (Ulrich Schwarz)
Force Feedback Sich mit Haenden und Fuessen wehren. (Jürgen P. Meier)